_berichte und fotos

10.04.2020 - online-training

Wir bieten - ab sofort - ein online-Krafttraining für unsere Mitglieder an.

Um Qualität bieten zu können, wird dieses nicht als öffentlicher Livestream, sondern als geschlossener Gruppenchat angeboten.

Der geschlossene Chat hat folgende Vorteile:

  • es muss für die Teilnahme eines/r Jeden/r von einer/m Trainer/in eine Bestätigung erfolgen, um dabei sein zu können
  • jede/r Teilnehmer/in, der/die den Mut hat, seine eigene Kamera zu aktivieren, ist herzlich dazu eingeladen mitzumachen -> dadurch macht es unseren Trainer/innen mehr Spaß, als allein vor einem schwarzen Bildschirm zu trainieren (wer das nicht möchte, kann sein Bild auch ausgeschalten lassen)
  • die Teilnehmer/innen können direkt mit dem/r Trainer/in sprechen
  • störende Teilnehmer/innen können unverzüglich entfernt werden

Ein geschlossener Chat bedeutet auch, dass eine Anmeldung erforderlich ist. Wir verwenden für die Durchführung die Enterprise Version der Google Apps.

Was benötigt ihr?

Teilnahme über PC (empfohlen):

  • Google Chrome oder Mozilla Firefox (das war‘s auch schon)

Teilnahme über Smartphone oder Tablet:

  • Hangouts Meet App (erhältlich im App Store und Google Play Store)
    • WICHTIG Hangouts Meet, nicht die herkömmliche Google Hangout
  • Google Account

Sobald ihr am PC den richtigen Browser geöffnet oder am Smartphone/Tablet die App eingerichtet habt, könnt ihr über folgenden Link beitreten:
https://meet.google.com/bec-oiay-paq

TIPP:

Ihr könnt euch die Endung „bec-oiay-paq“ speichern und diese direkt in der App bzw. im Browser unter https://meet.google.com/ eingeben.

Die Trainings finden jeden Montag + Mittwoch + Freitag, jeweils um 18.00 Uhr statt – das erste Training ist am Mittwoch, den 15.4.2020.

Jeweils ein paar Minuten vor Beginn der Trainings wird die Freigabe für die Teilnehmer/innen erfolgen. Nach dem Trainingsstart ist kein Zutritt zum Gruppenchat mehr möglich - erst beim nächsten Termin wieder.

Wir freuen uns, wenn wir viele von euch damit zum Home-Training motivieren können!







_veranstaltungsarchiv