COVID-19 Aktuelles

Turnbetrieb bis auf weiteres eingestellt

Aktuelles

Wir gratulieren Christa zu Ihrem 50. Geburtstag!

Turnerball

… und das war wieder ein Ball-Wochenende, das Spaß und die Freude beim Turnen vermittelte!

Die vielen, vielen herausragenden Akrobatikteile und Sprünge, wie Überschlag-Saltos, Rondat-Flick-Strecksaltos und Schrauben der Turnerinnen und Turner im Geräteturnen begeisterten das Publikum an zwei Abenden. Tänze der Kinder und Jugendlichen sowie Showvorführungen zu mitreißender Musik mit Choreografien der Extraklasse zeigten das tolle Vereinsleben des mit fast 400 Mitgliedern größten Vereins in Göfis. Der Spaß und das Können der über 150 Darsteller/innen von 5 bis 60 Jahren sorgten für ein spannendes und sehr unterhaltsames Showprogramm.

Gemütliches Zusammensein der Gäste nach dem Programm am Freitag erfreute ebenso wie das Tanzen der Ballbesucher am Samstag zur Musik der Band „extra4“. Bei feinen Cocktails konnte die tolle Stimmung auch an den beiden Bars genossen werden. Neben Bürgermeister Thomas Lampert überzeugten sich auch Gemeinderäte und Persönlichkeiten aus anderen Vereinen von dieser tollen Veranstaltung. Obmann Klaus Schmid konnte auch Markus Breuß, der mit seiner Familie aus Brasilien angereist war, begrüßen. Die von Markus Breuß in Brasilien betreute Solidaritätsinitiative wird schon seit vielen Jahren mit finanziellen Zuwendungen von der TS Göfis unterstützt.

Die als Ballsaal geschaffene Sporthalle zeigt die gute, gemeinsame Arbeit der vielen ehrenamtlichen Helfer/innen der TS Göfis an vielen Tagen. Ein herzliches Dankeschön an alle! Die Vereinsleitung dankt auch allen Besucher/innen für die großartige Unterstützung und freut sich, den Verein bei einer der nächsten Veranstaltung wieder präsentieren zu dürfen.

Bericht in vol.at

Bezirksturnfest Unterland und Oberland

Nach den tollen Ergebnissen bei den Österr. Bundesmeisterschaften durfte man gespannt auf die Erfolge bei den Bezirksmeisterschaften sein – und es schlägt jedes Trainerherz höher, wenn man bei den Siegerehrungen in beinahe allen Altersklassen die Siegerin oder den Sieger stellen kann!

So haben die 39 Kinder und Jugendlichen der TSG an diesem wieder langen Wettkampftag alles auf den Punkt gebracht, was sie in dieser Saison trainiert hatten. In den Altersklassen 6 bis 13 (Basisstufe) und in den Altersklassen 12 und 14 (Oberstufe) jeweils die Siegerin bei den Mädchen gestellt werden. Bei den Buben in den Altersklassen 7, 9 und 16 (Basisstufe) und in den Altersklassen 14 und 18 (Oberstufe) ebenfalls nur 1. Ränge. Und dann bleiben noch die unzähligen 2., 3., 4. … Ränge. Mehr geht einfach nicht.

Die Tages-Höchstnote erturnte Aleyna Civelek mit 99 von 100 möglichen Punkten!

Herzliche Gratulation an die Trainer/innen und vielen Dank an die Wertungsrichter und an die Eltern. Nun kann eifrig auf diesem Niveau weiter trainiert werden und man darf auf die Vorführungen beim Turnerball 2019 gespannt sein.

Basisstufen:

AK 6: 1. Leni Grass
AK 7: 1. Annika Geißler, 6. Klara Fritsche, 11. Lillian Maier
AK 8: 1. Hannah Burtscher, 4. Anne Schneider, 14. Salome Potzinger
AK 9: 1. Emma Röthlin, 2. Lisa-Maria Geißler, 3. Ida Bosklopper, 4. Xenia Kosec
AK 10: 1. Emma Schmid, 2. Lisa Marie Klohs, 6. Celine Wiegand, 9. Felicitas Keckeis
AK 11: 1. Aleyna Civelek, 2. Emma Fitsche, 9. Gabriella Witte, 13. Anna-Sophia Rietzler
AK 12: 1. Lisa Schwald, 2. Frida Koller und Pia Gritzer
AK 13:  1. Anja Fritsche
AK 14: 3. Laura-Sophie Schneider-Bischof, 6. Ceyda Suicmez, 8. Umujat Zubairowa, 11. Ambra Baeli
AK 7: 1. Matteo Rosche
AK 9: 1. Jakob Fritsche, 2. Moritz Riedlinger, 4. Raphael Kriss
AK 11: 2. Jem Müller, 6. Linus Matt
AK 13: 7. Julian Hartmann
AK 16: 1. Tobias Vester

Oberstufen:
AK 12:
 1. Sarah Vester
AK 14: 1. Elisa Lammer
AK 14: 1. Jacob Müller
AK 18: 1. Tiemo Rolshoven